Startseite arrow Einsatzberichte arrow 2013 arrow Brand in Klinik
Friday, 20. July 2018
 
 
Brand in Klinik

Datum:         14.07.2013

Uhrzeit:        16.46 Uhr

Ort:               Bad Wünnenberg, In den Erlen

Stichwort:   Vollalarm Stadt

eingesetzte Fahrzeuge:

HLF 20, LF 8, MTW

weitere Kräfte:

Löschzug Bad Wünnenberg: HLF 20, TLF 8/18, DLK 23-12, ELW 1

Löschzug Haaren: TLF 16/43, LF 8, GW-H, ELW 1

Löschgruppe Bleiwäsche: LF 10

Löschgruppe Elisenhof: TSF-W

Löschgruppe Helmern: MLF

Löschgruppe Leiberg: LF 8/6, MTW

Wehrführer: KdoW

FF Büren: DLK 23-12, ELW 1

Kreisfeuerwehrzentrale: KdoW, WLF mit AB-Atemschutz

Kreisbrandmeister: KdoW

stv. Kreisbrandmeister: KdoW

Rettungswache Fürstenberg: RTW

Rettungswache Büren: RTW, NEF

Rettungswache Borchen: RTW

FF Hövelhof: NEF für LNA

Weitere Einsatzkräfte des DRK, MHD und der JUH im Kreis Paderborn mit mehreren Einsatzfahrzeugen

Polizei: 5 Streifenwagen

Beschreibung:

In der Aatalklinik war es im 3.Obergeschoß zu einem Feuer gekommen. Die Feuerwehr wurde durch die automatische Brandmeldeanlage alarmiert. Bei Feststellung des Feuers wurde Vollalarm für die gesamte Feuerwehr der Stadt Bad Wünnenberg gegeben. Das Feuer wurde unter Atemschutz von den Einsatzkräften gelöscht. Ebenso wurde das Klinikpersonal bei der Verlegung von Patienten in sichere Gebäudebereiche unterstützt. Anschließend wurde der betroffene Gebäudeteil belüftet. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Ca. 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr und 30 Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und der Hilfsorganisationen waren vor Ort.
 
< zurück   weiter >
 
 
Top! Top!