Startseite arrow Einsatzberichte arrow 2009 arrow Dachstuhlbrand
Monday, 24. September 2018
 
 
Dachstuhlbrand

Datum:         22.08.2009

Uhrzeit:        01.59 Uhr

Ort:               Haaren, Stadtecke

Stichwort:   Feuer 3

eingesetzte Fahrzeuge:

LF 24, LF 16-TS

weitere Kräfte:

Löschzug Haaren: TLF 16/43, LF 8, GW, ELW 1

Löschzug Bad Wünnenberg: LF 8/6, TLF 8/18, DLK 12-9 SE, MTW

Löschgruppe Helmern: TSF

Rettungswache Fürstenberg: RTW

Rettungswache Büren: NEF

Kreisbrandmeister: KdoW

Polizei: 1 Streifenwagen

Beschreibung:

An der Stadtecke in Haaren wurde ein Dachstuhlbrand gemeldet. Es sollten sich noch Personen im Gebäude befinden. Daraufhin wurden von der Leitstelle die Löschzüge Haaren, Fürstenberg, Bad Wünnenberg und die Löschgruppe Helmern sowie der Rettungsdienst alarmiert. Bei Ankunft der Haarener Kameraden stellte sich der Dachstuhlbrand jedoch als dicht am Gebäude stehender brennender Anhänger heraus. Der mit zwei Löschgruppenfahrzeugen und 18 Einsatzkräften ausgerückte Löschzug Fürstenberg konnte daraufhin den Einsatz während der Anfahrt nach Haaren wieder abbrechen, da die weiteren Einsatzkräfte an der Einsatzstelle ausreichten.

 
< zurück   weiter >
 
 
Top! Top!