Startseite arrow Einsatzberichte arrow 2008 arrow Gebäudebrand
Tuesday, 17. July 2018
 
 
Gebäudebrand

Datum:        18.11.2008

Uhrzeit:       08.39 Uhr

Ort:              Fürstenberg, Pickelstraße

Stichwort:  Feuer 3

eingesetzte Fahrzeuge:

LF 24, MTW

weitere Kräfte:

Löschzug Bad Wünnenberg: LF 8/6, DLK 12-9 SE, MTW

Löschzug Haaren, TLF 16/43, LF 8, ELW 1

Löschgruppe Bleiwäsche: LF 10/6

Löschgruppe Elisenhof: TSF

Rettungswache Fürstenberg: RTW

Polizei: 3 Streifenwagen

Beschreibung:

Im Fürstenberger Ortskern geriet ein direkt an ein Wohnhaus angrenzender Schuppen in Brand. Bei Eintreffen der ersten Kräfte wurde ein Giebel des Wohnhauses mit Flammen aus dem Dach des Schuppens beaufschlagt. Mittels einer sofort eingesetzten Riegelstellung konnte weiterer Schaden vom Wohnhaus abgewendet werden. In den Schuppen selbst waren mehrere Vogelvolieren eingebaut, in denen verschiedene Ziervögel gezüchtet wurden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung überlebten leider mehrere Vögel den Brand nicht. Zur raschen Bekämpfung der Flammen wurden durch die Feuerwehr mehrer C-Rohre und ein B-Rohr (Riegelstellung) eingesetzt. Drei Trupps löschten unter umluftunabhängigem Atemschutz letzte Brandnester in der Anlage, die von außerhalb nicht erreicht werden konnten. Einsatzkräfte aus mehrer benachbarten Orten unterstützten die Fürstenberger Feuerwehrleute bei diesem Einsatz.

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8

 
< zurück   weiter >
 
 
Top! Top!